Tag der Offenen Tür in der Rhein-Mosel-Werkstatt

DSC00802

Besuch in der Rhein-Mosel-Werkstatt in Koblenz am Tag der offenen Tür. Hier werden unsere Pilgerheiligtümer hergestellt.

Heute ist viel Betrieb. Wir staunen, was in dieser Werkstatt für behinderte Menschen alles hergestellt wird. Wie bei allen unseren Besuchen erklären uns die Mitarbeiter gerne die Produktionsabläufe.

Hier sehen wir zum Beispiel, wie der Rahmen für ein Familien-Pilgerheiligtum hergestellt wird. Dazu sind gewissenhaftes Arbeiten und Erfahrung nötig. Auch die Produktion der kleinen Andenken-Pilgerheiligtümer erfordert Fingerspitzengefühl und sorgfältiges Arbeiten.

Wir sind der Rhein-Mosel-Werkstatt dankbar für die gute Zusammenarbeit.